Leben wir in einer Simulation?

Schon als Schüler habe ich viele Science Fiction gelesen, und einer der Autoren war Philipp K. Dick. Ich weiß nicht, ob die Geschichte über eine computergenerierte bzw. von einem „höheren“ Universum aus generierte Welt, die ich in Erinnerung habe, von ihm war, vielleicht aber ja.

Aber gerade ist er mir wiederbegegnet, und zwar in diesem Link (etwas ausführlicher zu Dicks Aussage vgl. a. hier). Manche Internetseiten fragen nun schon danach, ob wir tatsächlich in einer Simulation leben… Das wäre dann doch vielleicht ein Gedanke mit Beunruhigungspotential?

Allerdings kann man das ganze auch ganz ruhig (Hm… ruhig? Ist das eigentlich gut? Natürlich ist Ruhe hilfreich, aber… zeigt der Unterschied in der Reaktion auf die unterschiedlichen Perspektivmöglichkeiten nicht auch, wie man sich vielleicht an die Maya schon ein wenig gewöhnt hat? – Was dann alles andere als beruhigend wäre…) als lediglich eine Bestätigung der spirituellen Sicht sehen, und so stellt der obige Link denn auch den Bezug des in dem dort verlinkten Video Gesagten zu Advaita her. Letztlich könnte also die in dem verlinkten Video beschriebene Entdeckung ein Hinweis darauf sein, daß die Wissenschaftler an den Universitäten nun langsam der Frage der Realität oder Nichtrealität (Maya-Haftigkeit) unseres Universums näher kommen.

Da ich jetzt nicht dazu gekommen bin, diesen Artikel ausführlicher zur formulieren bzw. die zu Grunde liegenden wissenschaftlichen Arbeiten näher anzuschauen, ich das ganze aber jedenfalls potentiell doch für relevant genug hielt, hier darauf hinzuweisen, hier ein paar Links, die anschauen könnte, wer sich von der angedeuteten Entdeckung angesprochen fühlt oder weiter recherchieren möchte:

 

Entdeckung von Computercode in Superstring-Gleichungen durch Dr. James Gates

http://theawakenment.com/theoretical-physicist-james-gates-finds-computer-code-in-string-theory-equation/#sthash.txcEPqH8.dpbs
http://physics.stackexchange.com/questions/83117/is-this-pseudo-science-or-real-code-found-in-superstring m. w. N.

 

Interview mit Dr. Gates und weiterer Artikel

http://humansarefree.com/2013/01/science-strange-computer-code.html

 

Leben wir in einer Simulation?

http://www.simulation-argument.com m. w. N.
http://en.wikipedia.org/wiki/Simulation_hypothesis

 

Philip K. Dicks nichtfiktionales Werk

http://en.wikipedia.org/wiki/The_Exegesis_of_Philip_K._Dick m. w. N. (enthält seine religiösen / visionären Erfahrungen – es war mir gar nicht bekannt, könnte recht interessant sein)

 

Version 1.0 · 9. März 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.